Der Bezirk Bochum & Wattenscheid

Pfingsten2012

Der DPSG Bezirk Bochum und Wattenscheid wurde 1968  gegründet und ist einer von 11 Bezirken im Diözesanverband Essen. Mit 15 Stämmen und über 1100 Mitgliedern gehört er zu den größten Bezirken im Bistum Essen.

Der Bezirk wird von der Bezirksleitung geleitet welche sich aus jeweils zwei Stufenreferenten, Fachreferenten und dem Vorstand zusammensetzt.

Die finanzielle Verwaltung übernimmt das Pfadfinderträgerwerk Bochum e.V. mit seinen Mitgliedern.

Die Stämme des Bezirkes:

  • 06/08/01 Stamm Altenbochum
  • 06/08/02 Stamm Canchanabury (Langendreer)
  • 06/08/03 Stamm St. Meinolphus (Ehrenfeld)
  • 06/08/04 Stamm St. Elisabeth (Gerthe)
  • 06/08/05 Stamm Heilig Kreuz (Grumme)
  • 06/08/06 Stamm Max Kolbe (Höntrop)
  • 06/08/07 Stamm St. Theresia (Eppendorf)
  • 06/08/08 Stamm St. Johannes (Wiemelhausen)
  • 06/08/09 Stamm St. Engelbert (Ober-Dahlhausen)
  • 06/08/10 Stamm St. Johannes der Täufer (Leithe)
  • 06/08/11 Stamm Anne Frank & Martin Luther King (Harpen)
  • 06/08/12 Stamm Bärendorf (Weitmar)
  • 06/08/13 Stamm Geschwister Scholl (Hiltrop)
  • 06/08/14 Stamm St. Augustinus (Querenburg)
  • 06/08/16 Stamm Kardinal von Galen (Weimar-Mark)